David Trachsel

Präsident der jungen SVP Schweiz

Leitbild

Präsident der Jungen SVP Schweiz zu sein bedeutet für mich: unnachgiebig für die Schweiz einzustehen und für eine Zukunft in Freiheit und Sicherheit zu kämpfen.

Junge SVP Schweiz

Direkte Demokratie, Unabhängigkeit, Föderalismus, bewaffnete Neutralität, Freiheit und Sicherheit sind bei der Jungen SVP Schweiz keine Schlagwörter sondern geglaubte und gelebte Politik. Die Junge SVP Schweiz ist die Stimme der arbeitenden Bevölkerung, der Familien, des Gewerbes, der Bauern und der Wirtschaft und trägt dazu bei, das Erfolgsmodell Schweiz weiterzuführen.

Wir sind uns bewusst, wie wichtig der Beitrag der Jungen SVP Schweiz ist, dass die Jungen von heute und unsere Nachkommen eine Perspektive haben. Es ist unsere Aufgabe für die heutige und zukünftige Jugend politische Rahmenbedingungen zu schaffen, welche es ihnen ermöglichen, mit Zuversicht in die Zukunft zu blicken, zu arbeiten, zu investieren, Familien zu gründen und zu feiern. So unterschiedlich wir auch sind, in der Jungen SVP Schweiz sind wir eine Familie. Zusammen geben wir alles für die Zukunft unseres Landes.

Du darfst kein Auto fahren, kein Fleisch essen, keine Öl-Heizung nutzen, in kein Flugzeug einsteigen, du musst die Gendersprache richtig verwenden und daran glauben, dass es nebst Mann und Frau noch 58 weitere Geschlechter gibt... sagen die Linken

Und davon haben wir jetzt genug!

Du darfst kein Auto fahren, kein Fleisch essen, keine Öl-Heizung nutzen, in kein Flugzeug einsteigen, du musst die Gendersprache richtig verwenden und daran glauben, dass es nebst Mann und Frau noch 58 weitere Geschlechter gibt... sagen die Linken

Und davon haben wir jetzt genug!
...

186 5
Alle sollen dem linken Mainstream folgen. Wer nicht politisch korrekt ist, wird im besten Fall mit einem Shitstorm eingedeckt und diskriminiert und im schlimmsten Fall gar ganz wegzensuriert. 

Ich bin und bleibe daran, dies zu verhindern!

Alle sollen dem linken Mainstream folgen. Wer nicht politisch korrekt ist, wird im besten Fall mit einem Shitstorm eingedeckt und diskriminiert und im schlimmsten Fall gar ganz wegzensuriert.

Ich bin und bleibe daran, dies zu verhindern!
...

105 2
Woke-Aktivisten, LGBTQ-Propagandisten, Antifa-Schläger...

Sie alle sind linksextrem, laut, intolerant, gewaltbereit und Teil einer kleinen Minderheit.

Ich setze mich ein, dass diese Leute uns nicht vom Morgen bis am Abend vorschreiben, was wir zu denke, zu sagen und zu tun haben!

Woke-Aktivisten, LGBTQ-Propagandisten, Antifa-Schläger...

Sie alle sind linksextrem, laut, intolerant, gewaltbereit und Teil einer kleinen Minderheit.

Ich setze mich ein, dass diese Leute uns nicht vom Morgen bis am Abend vorschreiben, was wir zu denke, zu sagen und zu tun haben!
...

232 6
Und ich lade euch alle ein mitzukämpfen ;)

Und ich lade euch alle ein mitzukämpfen 😉 ...

145 4
Eine winzig kleine, aber aggressive Minderheit zwingt uns allen die Transgender-Ideologie auf.

Fernab von biologischen Fakten und gesundem Menschenverstand werden kranke Realitäten aufgebaut. Insbesondere Kinder laufen Gefahr, dadurch verwirrt und psychisch geschädigt zu werden.

Eine winzig kleine, aber aggressive Minderheit zwingt uns allen die Transgender-Ideologie auf.

Fernab von biologischen Fakten und gesundem Menschenverstand werden kranke Realitäten aufgebaut. Insbesondere Kinder laufen Gefahr, dadurch verwirrt und psychisch geschädigt zu werden.
...

282 5
Tamedia-Umfrage enthüllt: Viele Junge getrauen sich, aus Angst vor Diskriminierung und Ausgrenzung, nicht mehr zu sagen, was sie denken.

Was noch gesagt werden darf und was nicht, wird von intoleranten Linken vorgegeben. Es wird Zeit, das linke Sprachdiktat zu durchbrechen.

Tamedia-Umfrage enthüllt: Viele Junge getrauen sich, aus Angst vor Diskriminierung und Ausgrenzung, nicht mehr zu sagen, was sie denken.

Was noch gesagt werden darf und was nicht, wird von intoleranten Linken vorgegeben. Es wird Zeit, das linke Sprachdiktat zu durchbrechen.
...

131 1
Familien werden von Links-Grün systematisch eingeschränkt, aufgelöst und geschwächt. Menschen werden vereinzelt und vom Staat abhängig gemacht.

Dabei brauchen wir starke Familien für eine starke Schweiz. Oder wie es J. Gotthelf sagte: „Im Hause muss beginnen, was leuchten soll im Vaterland“.

Familien werden von Links-Grün systematisch eingeschränkt, aufgelöst und geschwächt. Menschen werden vereinzelt und vom Staat abhängig gemacht.

Dabei brauchen wir starke Familien für eine starke Schweiz. Oder wie es J. Gotthelf sagte: „Im Hause muss beginnen, was leuchten soll im Vaterland“.
...

187 2
Nach meinem Umzug von Basel nach Kaiseraugst (AG), kandidiere ich nun auf der Liste der Jungen SVP Aargau für den Nationalrat.

Ich habe mir überlegt, was ich den Aargauern als Tipp gerne mitgeben würde. Das ist dabei herausgekommen:

Nach meinem Umzug von Basel nach Kaiseraugst (AG), kandidiere ich nun auf der Liste der Jungen SVP Aargau für den Nationalrat.

Ich habe mir überlegt, was ich den Aargauern als Tipp gerne mitgeben würde. Das ist dabei herausgekommen:
...

393 5

Junge Menschen begeistern

zusammen vorwärtskommen

Aufgaben

Zusammen mit einer motivierten Parteileitung führe ich die Junge SVP Schweiz und bin primär für folgende Aufgaben zuständig:

• Vertretung der Partei nach Aussen (Medien, Podien, sonstige Auftritte). Mitsprache in der Parteileitung der SVP Schweiz.

• Führung der parteiinternen Gremien (Parteileitung, Sekretariat, Zentralvorstand, Delegiertenversammlung). 

• Verantwortung für die Themensetzung, Finanzierung und die langfristige thematische und strategische Ausrichtung.